Angriff auf iPhones mit MDM-Software

Cyberkriminelle nutzen eine MDM-Software, um auf iPhones Schadsoftware zu installieren. Dadurch erhalten so die vollständige Kontrolle über die Geräte. Daten stehlen sie unter anderem mithilfe von gefälschten Versionen von Apps wie Telegram und WhatsApp.

Weiterlesen

Risiken und Nebenwirkungen des Internet of Things

Viele Unternehmen verfolgen erste IoT-Projekte und sehen sich vor große Herausforderungen gestellt. Diese Probleme sollten bereits vor Einführung der Projekte beachtet und durch angegangen werden. Die Sicherheit in den Bereichen IoT-Systeme, -Geräte und -Installationen lässt allerdings sich mit bestehenden Methoden und Lösungen kaum realisieren.

Weiterlesen

Cyberkriminalität wird zum Versicherungsthema

Das Technologiethema Cyberkriminalität wird zunehmend zum Versicherungsthema. Rund 92 Prozent der deutschen Unternehmen schätzen Cyber-Gefahren als kritisch für ihre Betriebs­fähigkeit ein. Gleichzeitig gehen jedoch nur 42 Prozent davon aus, dass der Betrieb durch Ersatzmaßnahmen aufrechterhalten werden könnte. Was also tun, wenn Cyberangriffe die Produktion lahmlegen?

Weiterlesen

Verfassungsschutz alarmiert: Cyberangriffe auf deutsche Organisationen

Derzeit sollen gehäuft Betrüger-Mails mit Schadcode an deutsche Medienunternehmen und Organisationen im Bereich der Chemiewaffenforschung adressiert sein.

Weiterlesen

Geheime Office 365-API zum Ausspähen von Benutzern

Administratoren in Office 365 können die Ak­ti­on­en von Mail-Anwendern auslesen. Ei­gent­lich ist die dazu entsprechende, geheime API aus Sicherheits- und Forensik-Gründen integriert, um Hackangriffen auf die Spur zu kommen. Zwar lassen sich keine Texte lesen, aber durch Analyse der Metadaten sind Kommunikations­verläufe nachvollziehbar. Microsoft hat die Existenz der API bestätigt.

Weiterlesen