Phishing-Attacken auf Sparkassen und Volksbanken

Cyberkriminelle versuchen derzeit gezielt, mit Phishing-Mails den Kunden der deutschen Sparkassen und Volks-/Raiffeisenbanken die Zugangsdaten für das Online-Banking zu entlocken.

Weiterlesen

Sicherheitslücken – warum patchen nicht ausreicht

Eine Vielzahl gravierender Schwachstellen in IT-Infrastrukturen hatte BSI-Präsident Arne Schönbohm als mit verantwortlich für die prekäre Bedrohungslage bezeichnet, als er den BSI-Lagebericht 2021 vorgestellt hat.

Weiterlesen

Mit staatlicher Unterstützung: Iranische Hacker setzen auf Ransomware

Es geht offenbar um Geldbeschaffung und auch die Störung von Zielen. Mindestens eine iranische Gruppe wechselt vom Schwerpunkt Cyberspionage zu Ransomware. Unter anderen setzen die Angreifer auf bekannte Schwachstellen in Exchange Server, um Ransomware einzuschleusen.

Weiterlesen

Jetzt patchen! CERT-Bund warnt vor Zombie-Exchange-Servern

In Deutschland laufen noch tausende über das Internet erreichbare Exchange-Server, deren Basis nicht mehr im Support befindliche Versionen sind.

Weiterlesen

Offene Lücke in älteren Systemen: Apples Patch-Strategie macht Nutzer verwundbar

Apple pflegt ältere Betriebssysteme mit Sicherheits-Updates, schließt dabei aber nicht alle bekannten Schwachstellen. Das wurde für Malware-Angriffe ausgenutzt.

Weiterlesen