25 Jahre Com-Sys – Erfolg schreibt Geschichte!

Am 25. Juni 2015 haben wir unser 25-Jähriges Jubiläum sowie unseren Umzug an den neuen Standort in Neu-Isenburg gefeiert! Mit dabei waren natürlich unsere Hersteller und Experten aus der IT-Security Branche.

Den Beginn dieses, für uns historischen, Tages leitete die Eröffnungsrede ein. Die Stadt Neu-Isenburg selbst, Herr Erster Stadtrat Stefan Schmitt, ließ sich die Chance nicht nehmen und begrüßte uns persönlich am neuen Standort und hieß uns herzlich Willkommen. Fortführend bedankte sich Herr Markus Weinbrenner, Hauptgeschäftsführer der IHK Offenbach am Main, für unsere Investitionen in die Zukunft. Als jahrelanger Ausbildungsbetrieb helfen wir jedes Jahr jungen Menschen mit einer qualifizierten Ausbildung bei Ihrem Eintritt in das Berufsleben. Weiterführend lobte Herr Dr. Stefan Kaas, Vice President Business Sales, der Versatel Deutschland GmbH die optimale Infrastruktur am neuen Standort Neu-Isenburg. Heutzutage ist eine zeitgemäße Bandbreite mehr denn je wichtiges Infrastrukturelement und entscheidender Standortfaktor für wachsende Unternehmen. Zu guter Letzt bedankte sich Herr Detlef Heinzig für die Willkommens- und Glückwünsche zum 25-Jährigen Jubiläum und Umzug und eröffnete offiziell die Jubiläumsfeier.

Tagsüber wurden den Teilnehmern zahlreiche Vorträge namhafter IT-Security Anbietern und Key-Note Speaker zu aktuellen Lösungen, potentiellen Gefahren und rechtlichen Hintergründen geboten.

Vorträge wie:

  • „Netzwerkbasierte Applikations-Analyse und – Optimierung“
  • „Warum IT-Sicherheit ohne NAC scheitert“
  • „Connect and Secure“ Netzwerk UND Sicherheit aus einer Hand!“
  • „The Art of Cyberwar“
  • „Eine wilde Reise durch die (IT) Nacht“
  • „Fahrlässigkeit kann teuer werden – Cyber-Kriminalität auf dem Vormarsch“

lockten die ca. 100 begeisterten Teilnehmer in die insgesamt fünf Vortragsräume.

Darüber hinaus wurde den Teilnehmern während des Live-Hackings (gehalten von Herrn Alexander Dörsam von der antago GmbH) aufgezeigt mit welchen Techniken Kriminelle und ambitionierte Angreifer in gesicherte digitale Systeme eindringen und Kommunikation abhören können um darüber gefälschte Indizien oder Schadsoftware sogar auf verschlüsselten Systeme zu injizieren. Es wurde live präsentiert wie mächtig die Werkzeuge professioneller Angreifer sind und welche Bedeutung diese für Unternehmen und unsere Gesellschaft haben.

Zusätzlich haben wir unseren Teilnehmern noch etwas ganz besonderes geboten: Mark Semmler hat die Ergebnisse des deutschlandweit wichtigsten Sicherheitsprojekts präsentiert und exklusiv zur Com-Sys Jubiläumsfeier die „Golden Master“ der VdS-Richtlinien 3473 vorgestellt. Den Teilnehmern wurde gezeigt wie Informationssicherheit in Unternehmen endlich machbar wird!

Ergänzt wurden die technischen Informationen des Tages durch den IT-Rechtlichen Vortrag von Frau Anna Cardillo, Rechtsanwältin und Geschäftsführerin der PrivCom Datenschutz GmbH. Sie zeigte lebendig und interaktiv auf,  wie Geschäftsführer  und IT-Verantwortliche wirksam Datenpannen und Cyber-Kriminalität vorbeugen können.  Dabei gewährte Sie den Teilnehmern auch einen Einblick in das neue IT-Sicherheitsgesetz und machte deutlich, wie Unternehmen auch ihre Angestellten mitnehmen, um sich vor Verlusten zu schützen.

Der gemeinsame Tag wurde durch ein Get-Together am Abend bei Live-Musik mit leckeren Speisen und Getränken abgerundet.

Darüber hinaus standen unseren Teilnehmern Hersteller und Experten Rede und Antwort zu aktuellen Bedrohungsszenarien sowie rechtlichen Hintergründen und Anforderungen.

Com-Sys Wandkalender 2018
Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar des Com-Sys Wandkalenders!
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×
WordPress Popup Plugin