WLAN als Alternative zum Kabelnetzwerk

Aktuell konkurrieren verschiedene Übertragungsmedien um den Einsatz in Unternehmen. Wird WLAN mit dem schnellen Funkstandard 802.11ac das Kabel bald ersetzen? Die Kupferkabelverbindung über den Ethernet-Standard stellt nach wie vor das wichtigste Medium zum Aufbau eines Netzwerks dar. Sind dagegen sehr große Bandbreiten erforderlich oder müssen Datenmengen über weite Strecken transportiert werden, hat sich das Glasfaserkabel als Übertragungsmedium bewährt.

 

Quelle: WLAN als Alternative zum Kabelnetzwerk – com! professional