iOS-Lücke ermöglicht GPS-Ortung und Audioaufnahmen

Im mobilen Apple-Betriebssystem iOS wurde eine Schwachstelle entdeckt, die unerlaubte Hintergrundaktivitäten ermöglicht. Apps können so den GPS-Standort erfassen oder Audioaufnahmen starten. Ein Update schafft Abhilfe, informieren die Sicherheitsexperten von FireEye.

Quelle: iOS-Lücke ermöglicht GPS-Ortung und Audioaufnahmen – Security-Insider.de

Com-Sys Wandkalender 2018
Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar des Com-Sys Wandkalenders!
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×
WordPress Popup Plugin