Wie sicher muss Sicherheit sein?

Bundesinnenminister Thomas de Mazière (CDU) spricht sich für einen differenzierteren Umgang mit dem Begriff Sicherheit in der IT aus. Ist dieser Vorstoß sinnvoll birgt er mehr Risiken als potenziellen Nutzen? Die aktuelle Entwicklung im Bereich E-Mail-Verschlüsselung deutet jedenfalls auf eine andere Entwicklung hin.

Quelle: Wie sicher muss Sicherheit sein?