Italienische Polizei nimmt Nuklearingenieur wegen Cyberspionage fest

Italienische Polizei nimmt Nuklearingenieur wegen Cyberspionage fest
Ialienische Spitzenpolitiker waren Ziel des Angriffs (Bild: © Pixabay / CC0)

Die italienische Polizei hat in Zusammenarbeit mit dem FBI ein Geschwisterpaar festgenommen, das über ein Botnetz an sensible Informationen gelangt sein soll, die auch die Staatssicherheit betreffen.

Die italienische Polizei hat einen Nuklearingenieur und dessen Schwester wegen des Verdachts auf Cyberspionage festgenommen. Die Ermittler kamen dem 45-jährigen Mann und seiner 49-jährigen mutmaßlichen Komplizin mit Hilfe der US-Bundespolizei FBI auf die Spur. Sie werfen ihnen vor, unter anderem Politiker, Unternehmer und öffentliche Einrichtungen ausgespäht zu haben.

Quelle: Italienische Polizei nimmt Nuklearingenieur wegen Cyberspionage fest | Security-Insider.de