Kritischer Bug in Kompressions-Bibliothek RAR gefährdet AV-Software

Fehler beim Auspacken von Archiven sind kritisch, weil sie sich besonders einfach ausnutzen lassen – etwa wenn die Antiviren-Software nach Schadcode sucht. Umso bitterer ist es, wenn die sich fünf Jahre nach ihrer Entdeckung noch ausnutzen lassen.

Der Fehler in der Speicherverwaltung beim Entpacken von RAR-Archiven wurde ursprünglich Sophos gemeldet und dort auch behoben – und zwar bereits 2012. Dummerweise klappte die Kommunikation mit den anderen Betroffenen nicht. So steckte der Bug immer noch in der vom Hersteller Rarlab bereitgestellten Bibliothek. Er fand so seinen Weg auch in die AV-Software von Bitdefender und wahrscheinlich viele andere Programme.

Quelle: Kritischer Bug in Kompressions-Bibliothek RAR gefährdet AV-Software | heise Security