The Rodeo: Scammer bauen falschen Tor-Browser für falschen Darknet-Marktplatz

Betrüger haben einen falschen Tor-Browser geschrieben, der Nutzer angeblich sicher mit einem Untergrundforum namens Rodeo verbindet. Laden Nutzer die Software herunter und verbinden sich mit dem angeblichen Marktplatz, um illegale Waren zu kaufen, wird ihnen eine glaubhafte Benutzeroberfläche präsentiert. Das ganze Prozedere hat allerdings nur zum Ziel, ihnen Bitcoins aus der Tasche zu leiern. Die bestellten Drogen, Waffen oder Hackertools kommen nie beim Empfänger an, berichtet das Nachrichtenportal Bleeping Computer.

Quelle: The Rodeo: Scammer bauen falschen Tor-Browser für falschen Darknet-Marktplatz | heise online

Com-Sys Wandkalender 2018
Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar des Com-Sys Wandkalenders!
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×
WordPress Popup Plugin