DevSecOps-Studie: Entwicklern fehlen Security-Skills

In einer Software-gesteuerten Welt spielt die Sicherheit von Anwendungen, Apps und Embedded Software eine große Rolle. Einer Veracode-Studie zufolge fehlen vielen Entwicklern allerdings die Skills, da diese auf dem formalen Bildungsweg eher schlecht als recht vermittelt würden.

Entwickler besitzen oftmals nicht die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um in der DevSecOps-Welt erfolgreich zu sein. Dies schließen Veracode und DevOps.com aus der gemeinsamen 2017 DevSecOps Global Skills Survey. Zwei Drittel der befragten DevOps-Fachkräfte finden es wichtig, dass Einsteiger in die IT-Branche DevSecOps-Skills besitzen.

Quelle: DevSecOps-Studie: Entwicklern fehlen Security-Skills | Security-Insider.de