Security Best Practices: Schutz für eine expandierende hybride IT-Infrastruktur

Aussagen wie „Cybersicherheitsrisiken stehen ganz oben auf der Sorgenliste von IT-Experten“ sind so offensichtlich, dass sie nicht viel zu einer Diskussion um IT-Sicherheit beitragen. Wir wissen, dass sowohl das Ausmaß als auch die Sichtbarkeit von Datensicherheitsverletzungen zunehmen werden. Diese Tatsache immer wieder zu betonen gießt jedoch bloß Öl ins Feuer.

Handeln statt Reden

Anstatt den ständig beklagenswerten Zustand der Sicherheit zu bedauern, sollten wir konkrete Bedrohungen ins Auge fassen und überlegen, wie wir unsere Systeme besser rüsten könnten, um das Risiko zu minimieren.

Ein entscheidender Faktor bei der alarmierenden Zunahme von Datensicherheitsverletzungen und Cyberangriffen ist ein viel diskutiertes und hochgejubeltes Gesprächsthema der Branche: die hybride IT. Durch das Wachstum und die zunehmende Nutzung der hybriden IT wurden bestehende Sicherheitslücken noch weiter verschärft.

Quelle: Security Best Practices: Schutz für eine expandierende hybride IT-Infrastruktur | Security-Insider.de

Com-Sys Wandkalender 2018
Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar des Com-Sys Wandkalenders!
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×
WordPress Popup Plugin