7Alliance übt Kritik an Nachlässigkeit: Unsichere Rechenzentren gefährden das Zukunftsmodell Blockchain

Wer Blockchain denkt, inkludiert Cryptomining sowie Rechenzentren, in denen das Schürfen, Ver- und-Entschlüsseln sowie das Stabilisieren der Währungen stattfindet. Kryptografie klingt doch gut und Blockcahin zukunftsweisnd, oder? Nun warnt das Expertengremium 7Alliance: Unsichere Rechenzentren lassen das Zukunftsmodell Blockchain wackeln.

Wie sieht ein typisches Cryptomining-Rechenzentrum aus? Leichtmetallregale, in denen Spezial-Hardware mit eigenen Asics und Lüftern ununterbrochen rechnet, Strippen ohne Ende und die LEDs funkeln. Einhausung, Racks, Notstrom, USVs, Sicherheitsmaßnahmen …. Mangelware. Hauptsache der Strom ist billig und in ausreichender Menge vorhanden.

Dazu passt die Kriminalgeschichte aus dem Frühjahr dieses […]

Quelle: Unsichere Rechenzentren gefährden das Zukunftsmodell Blockchain | Security-Insider.de