Android-Emulator Andy OS offenbar mit Krypto-Miner verseucht

Wer die Andy-OS-Installationsdatei von der offiziellen Seite herunterlädt und ausführt, fängt sich mehreren Nutzern zufolge eine bösartige Mining-Software ein.

Anscheinend hat der Android-Emulator Andy OS für Windows einen Krypto-Miner im Gepäck, der sich heimlich mitinstalliert. Das berichtet der Nutzer TopWire auf Reddit. Unter seinem Beitrag bestätigen verschiedene Kommentatoren seine Beobachtung.

TopWire erläutert, dass die Entwickler des Emulators seine Anfragen bislang ignoriert und ihn auf der Facebook-Supportseite für die Software mehrmals gesperrt haben. Eine offizielle Stellungnahme zu der Anschuldigung steht demzufolge noch aus. Ein Mitarbeiter behauptet […]

Quelle: Android-Emulator Andy OS offenbar mit Krypto-Miner verseucht | heise Security