Datenschutz: Was kann nach der EU-DSGVO zertifiziert werden?

Nicht nur aus Gründen der Compliance und zur Vermeidung möglicher Sanktionen und Bußgelder ist es wichtig, die Konformität mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO/GDPR) sicherzustellen und nachweisen zu können. Auch für das Marketing und den Unternehmenserfolg spielt dies eine entscheidende Rolle.

Umfragen ergeben regelmäßig, dass Kunden die Unternehmen „abstrafen“ wollen, die die Betroffenenrechte der Kunden nach DSGVO nicht einhalten. Mehr noch: Für Cloud Computing ergab der Cloud-Monitor 2018 von BITKOM und KPMG zum Beispiel, dass für 97 Prozent die Konformität mit der Datenschutz-Grundverordnung bei Cloud-Lösungen unverzichtbar ist, wenn sie einen Cloud-Anbieter auswählen.

Wer die Konformität nach DSGVO nachweisen kann, hat also ein bedeutendes Kriterium für den Erfolg am Markt erfüllt. Entsprechend wichtig sind Datenschutz-Zertifizierungen nach DSGVO als Nachweis der Konformität.

Quelle: Datenschutz: Was kann nach der EU-DSGVO zertifiziert werden?