Security im Zeitalter von Industrie 4.0: So schützen Sie OT-Netze in IoT-Umgebungen wirksam

Egal ob Stuxnet, TRISIS, WannaCry, Petya oder Industroyer – in der IoT -Welt und in Industrie-4.0-Szenarien geraten OT-Netze immer mehr ins Visier von Hackern. Doch wie schützen? Security aus dem Katalog gibt es nicht. Hier hilft nur eine Kombination verschiedener Verfahren.

Wenn es um Cyber-Angriffe, wie die von WannaCryNotPetya und Industroyer geht, haben kriminelle Angreifer immer einen gewissen Vorteil gegenüber den angegriffenen Organisationen: Sie müssen nur einen einzigen Weg in das System finden, während das Sicherheits-Management immer alle potenziellen Einfallstore im Auge haben und schließen muss ( Eine genauere Beschreibung der verschiedenen Angriffsverfahren auf OT-Netze (Operational Technology) lesen Sie […]

Quelle: Security im Zeitalter von Industrie 4.0: So schützen Sie OT-Netze in IoT-Umgebungen wirksam | Computerwoche.de