Seehofer will zum Datendiebstahl informieren

Der Bundesinnenminister sammelt nach eigenen Angaben momentan Informationen und will bald die Öffentlichkeit zum Kenntnisstand informieren.

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat im Fall der veröffentlichten Daten von Politikern und Prominenten eine umfangreiche Information der Öffentlichkeit angekündigt. Er werde sich am morgigen Montag noch einmal mit den Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und des Bundeskriminalamtes (BKA) zusammensetzen.

Seehofer rechne damit, „spätestens Mitte der Woche ausführlich zu informieren“, sagte der CSU-Politiker der Süddeutschen Zeitung. Er wolle die Bevölkerung […]

Quelle: Seehofer will zum Datendiebstahl informieren | heise online