Studie zu Managed Services: Anwender haben keine Scheu vor dem Mythos Cloud

Für das Gros der deutschen Unternehmen ist die Nutzung von Managed Services längst Alltag. IT-Bezugsmodelle aus der Cloud haben dabei einen immensen Bedeutungszuwachs erlangt. Auffallend ist zudem: Die Prokura für strategische Sourcing-Entscheidungen wandert immer häufiger zur IT zurück.

Datenschutz und Cyber Security, Cloud Computing, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie Künstliche Intelligenz/Machine Learning und Industrie 4.0 stehen ganz oben auf der Agenda der IT-Verantwortlichen von Unternehmen in Deutschland. Dieses aktuelle Trendbarometer ergab die Studie „Managed Services 2019“ von IDG Research Services, COMPUTERWOCHE und CIO […]

Quelle: Studie zu Managed Services: Anwender haben keine Scheu vor dem Mythos Cloud | Computerwoche.de