Kritische Lücken in Cisco Data Center Network Manager

Eine Schwachstelle gefährdet Netzwerkgeräte von Cisco. Ein Sicherheitsupdate schließt mehrere Schlupflöcher.

Wer Cisco Data Center Network Manager zum Verwalten von Netzwerken nutzt, sollte sicherstellen, dass die aktuelle Version der DCNM-Software installiert ist. Ansonsten könnten Angreifer aus der Ferne ohne Anmeldung in Netzwerke eindringen und die Kontrolle über Geräte erlangen. Cisco zufolge nutzen Angreifer die Lücken derzeit nicht aus. Nichtsdestotrotz sollten Admins das Sicherheitsupdate zügig installieren […]

Quelle: Kritische Lücken in Cisco Data Center Network Manager | heise online