Frankreich warnt vor Cyberangriffen auf die Lieferkette

Das Ziel sind Dienstleister und Technologieanbieter. Die Angreifer sind auf Daten aus, die Attacken gegen deren Kunden ermöglichen. Zu Opfern und Hintermännern macht die französische Behörde für Cybersicherheit indes keine Angaben.

Die französische Cyber-Sicherheitsbehörde ANSSI hat vor Angriffen auf die Lieferkette gewarnt. Vor allem seien Dienstleister und Technologieanbieter das Ziel von Cyber-Spionage. Die Warnung basiert nach Angaben der Behörde auf der Auswertung laufender Ermittlungen.

„Angreifer kompromittieren die Netzwerke dieser Unternehmen, um Daten über deren Kunden zu erhalten oder sogar in deren Netzwerk einzudringen“, heißt es in dem am Montag veröffentlichten Bericht der Agence Nationale de la Sécurité des Systèmes d’Information […]

Quelle: Frankreich warnt vor Cyberangriffen auf die Lieferkette | ZDNet.de