Hackerangriff auf Versorgungsunternehmen Technische Werke Ludwigshafen

Bei einem Hackerangriff auf die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) haben Unbekannte dem Unternehmen zufolge unter anderem Zugriff auf Kundendaten wie Namen, Adressen und Kontoangaben gehabt. Der kommunale Versorger habe die Ermittlungsbehörden informiert und ein Cybersecurity-Unternehmen eingeschaltet, teilte TWL am Montag in der pfälzischen Stadt mit. Den Zeitpunkt des Angriffs und den Umfang der kopierten Daten wollte das Unternehmen unter Hinweis auf laufende Ermittlungen nicht nennen.

Quelle: Hackerangriff auf Versorgungsunternehmen Technische Werke Ludwigshafen | heise online