GrayKey: Spyware soll iPhone-Passwort abgreifen

Die Forensikfirma Grayshift hat offenbar ihr iPhone-Entsperr-Tool erweitert. Strafverfolger sind mit der „GrayKey“ genannten Box inzwischen angeblich dazu in der Lage, die iPhones von Verdächtigen nach der Beschlagnahmung mit einer „Hide UI“ genannten Spyware zu manipulieren: Diese soll den anschließend vom Besitzer eingegebenen Entsperr-Code dann versteckt mitlesen und speichern. Ermittler könnten ihn dann später aus einer Textdatei auslesen und so das Gerät leicht selbst entsperren.

Quelle: GrayKey: Spyware soll iPhone-Passwort abgreifen | heise online