Abschied vom Perimeter: Ist Ihre Architektur bereit für SASE?

Im Zeitalter der Cloud befinden sich IT-Infrastrukturen inmitten tiefgreifender Veränderungen, welche die Art und Weise, wie Anwendungen und Daten bereitgestellt und genutzt werden, deutlich umstrukturieren. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sich ihre physische Netzwerk- und Sicherheitsinfrastruktur weiterentwickeln muss, um ihre Umgebungen, in denen sich der Perimeter immer mehr auflöst, effektiv schützen zu können.

Cloud-Dienste, Security und Networking konvergieren und schaffen ein neues Modell, bei dem Sicherheit und Networking nicht mehr nur aus einzelnen Anwendungen und Geräten bestehen, sondern als Software-Dienste neben Cloud-basierten Anwendungen bereitgestellt werden […]

Quelle: Ist Ihre Architektur bereit für SASE? | Security-Insider.de