Sicherheitsupdates: Gefährliche Lücken in Cisco SD-WAN und Data Center

Angreifer könnten durch Schwachstellen in Cisco-Software ganze Netzwerke übernehmen.

Admins, die Wide Area Networks mit SD-WAN vManage von Cisco bereitstellen, sollten die Software aufgrund einer „kritischen“ Sicherheitslücke zügig aktualisieren. Auch Data Center Network Manager ist über gefährliche Schwachstellen attackierbar. Sicherheitsupdates stehen zum Download bereit.

Setzen Angreifer Erfolgreich an der Sicherheitslücke (CVE-2020-3374, CVSS Score 9.9 von 10) in SD-WAN vManage an, könnten sie umfangreichen Zugriff auf Systeme bekommen. Aufgrund eines unzureichenden Checks […]

Quelle: Sicherheitsupdates: Gefährliche Lücken in Cisco SD-WAN und Data Center | heise online