Künstliche Intelligenz: Mit Machine Learning gegen Cyber-Bedrohungen

Die Verteidigung von Unternehmen gegen Cyber-Bedrohungen wird immer anspruchsvoller. Der Branchenverband Bitkom ermittelte, dass digitale Angriffe in den vergangenen beiden Jahren bei 70 Prozent der deutschen Unternehmen einen Schaden versursacht haben.

Detaillierte Analysen schwerwiegender Datenschutzverletzungen haben gezeigt, dass Angreifer oft schon Monate im Voraus ihre Aktionen planen. Darüber hinaus haben sich mit der wachsenden Zahl von Geräten im „Internet der Dinge” die Angriffsflächen vervielfältigt. Organisationen müssen daher neue Wege zum Schutz ihrer Assets suchen […]

Quelle: Mit Machine Learning gegen Cyber-Bedrohungen | Security-Insider.de