Erpressungstrojaner eCh0raix und Qlocker haben es auf Qnap NAS abgesehen

Derzeit attackieren unbekannte Angreifer NAS-Geräte von Qnap und installieren die Erpressungstrojaner eCh0raix und Qlocker. Nun hat Qnap eine Stellungnahme mit Sicherheitstipps veröffentlicht.

Dem Beitrag zufolge arbeitet Qnap an einer Lösung, die Malware von betroffenen Geräten zu entfernen. Wie lange das noch dauert, ist bislang unbekannt. Bis dahin sollten NAS-Besitzer sicherstellen, dass sie die aktuelle Version der Malware Remover App installiert haben und das System damit untersuchen.

Wenn Daten verschlüsselt werden oder bereit sind, sollten Opfer das Gerät nicht ausschalten, warnt Qnap. Warum sie dazu raten, ist bislang unbekannt. Der Hersteller bittet Opfer den Support zu kontaktieren.

Quelle: Erpressungstrojaner eCh0raix und Qlocker haben es auf Qnap NAS abgesehen | heise online