IT-Teams fühlen sich unter Druck gesetzt, die Sicherheit zu kompromittieren

HP veröffentlicht seinen neuen Rebellions & Rejections Report. Das Ergebnis der umfassenden globalen Studie: Es herrschen Spannungen zwischen IT-Teams und Mitarbeitern, die im Home-Office arbeiten. Grund dafür sind die Herausforderungen, denen sich Security-Verantwortlichen gegenübersehen, um die neue Arbeitsrealität abzusichern.

Die Ergebnisse unterstreichen, dass IT-Teams gezwungen sind, Kompromisse bei der Sicherheit zugunsten der Geschäftskontinuität einzugehen – und dies in einer Zeit, in der die Anzahl […]

Quelle: IT-Teams fühlen sich unter Druck gesetzt, die Sicherheit zu kompromittieren | it-daily.net