Apetito: Cyberattacke auf Essenslieferanten für Schulen und Kliniken

Ein Cyberangriff hat das Lebensmittelunternehmen Apetito getroffen. Nach Angaben der Firma haben die Mitarbeiter aktuell keinen Zugriff auf ihre IT-Systeme, da die Server attackiert wurden. Deshalb sind momentan keine Bestellungen möglich. Apetito bietet tiefgekühlte sowie gekühlte Menüs an und beliefert Kindertagesstätten, Schulen, Unternehmen, Kliniken, Senioreneinrichtungen und Essen auf Rädern.

Das Unternehmen mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Rheine erklärt auf seiner derzeit stark eingeschränkten Website, dass ein Expertenteam intern und extern mit Hochdruck an Analyse und Lösungen arbeitet. Allerdings sei noch nicht absehbar, wann Apetito wieder erreichbar sein wird. Kunden sollen sich an die zuständigen Außendienstmitarbeiter wenden.

Quelle: Apetito: Cyberattacke auf Essenslieferanten für Schulen und Kliniken | heise online