Telugu: Indischer Buchstabe legt iOS und MacOS lahm

Von der Sprache Telugu dürften die wenigsten gehört haben, obwohl sie in Indien von über 70 Millionen gesprochen wird. Ein Zeichen dieser Sprache sorgt für Abstürze in iOS und MacOS sowie in WatchOS.

Mehr lesen

Mac-Apps können heimlich Bildschirminhalt aufzeichnen – trotz Sandbox

Per Sandbox abgeschottete macOS-Apps sind dazu in der Lage, unbemerkt im Hintergrund Screenshots anzufertigen und so persönliche Informationen wie etwa Zugangsdaten auszulesen, warnt ein Entwickler.

Mehr lesen

LKA warnt: Apple-ID-Phishing mit vermeintlicher Abo-Rechnung

Gefälschte Apple-Rechnungen sollen Nutzer dazu bringen, die Zugangsdaten ihrer Apple-ID preiszugeben – dies werde auch zur Erpressung genutzt, warnt die Polizei Niedersachsen.

Mehr lesen

Ärger über fehlendes Bug-Bounty-Programm: Sicherheitsforscher will Mac-Schwachstelle offenlegen

Da Apple nur für iOS-Lücken Geld bezahlt, will ein Sicherheitsforscher Details zu einem Bug in macOS veröffentlichen – statt sie vorab an den Hersteller zu melden.

Mehr lesen

DNS-Hijacker greift Macs an

Der Sicherheitsforscher Patrick Wardle hat eine neue Malware analysiert, die den Internet-Verkehr von macOS-Usern umleitet. Zudem wird ein neues Root-Zertifikat installiert.

Mehr lesen

iOS-Schwachstellen: Schwere Vorwürfe an Apples Security-Team

Apple habe mit HomeKit eine “supersichere Tür gebaut”, aber den Schlüssel steckenlassen und die Mauer vergessen, so ein Entwickler. Bis von ihm gemeldete Sicherheitslücken ausgeräumt waren, seien viele Wochen vergangen.

Mehr lesen