Risiken und Nebenwirkungen des Internet of Things

Viele Unternehmen verfolgen erste IoT-Projekte und sehen sich vor große Herausforderungen gestellt. Diese Probleme sollten bereits vor Einführung der Projekte beachtet und durch angegangen werden. Die Sicherheit in den Bereichen IoT-Systeme, -Geräte und -Installationen lässt allerdings sich mit bestehenden Methoden und Lösungen kaum realisieren.

Weiterlesen

Cyberkriminalität wird zum Versicherungsthema

Das Technologiethema Cyberkriminalität wird zunehmend zum Versicherungsthema. Rund 92 Prozent der deutschen Unternehmen schätzen Cyber-Gefahren als kritisch für ihre Betriebs­fähigkeit ein. Gleichzeitig gehen jedoch nur 42 Prozent davon aus, dass der Betrieb durch Ersatzmaßnahmen aufrechterhalten werden könnte. Was also tun, wenn Cyberangriffe die Produktion lahmlegen?

Weiterlesen

Verfassungsschutz alarmiert: Cyberangriffe auf deutsche Organisationen

Derzeit sollen gehäuft Betrüger-Mails mit Schadcode an deutsche Medienunternehmen und Organisationen im Bereich der Chemiewaffenforschung adressiert sein.

Weiterlesen

Cloud-Sicherheit durch CASB und Verhaltensanalyse

Im Zuge der Digitalisierung und steigender Datenmengen setzen Unternehmen immer mehr auf Cloud-Lösungen und -Provider. In einer digitalen Welt ohne klare Grenzen ist aber der Faktor Mensch als Schnittstelle zwischen Anwender, kritischen Daten und geistigem Eigentum ausschlaggebend für ein ganzheitliches Sicherheitskonzept.

Weiterlesen

Risiken durch ungepatchte HPE-Server

Sicherheitsforscher haben sich intensiv mit einer schon vor Monaten von HPE gepatchten Schwachstelle in iLO beschäftigt. Admins, die das Update noch nicht eingespielt haben, sollten dies nun dringend nachholen.

Weiterlesen

IT-Security – Mitarbeiter in der Pflicht

Um Schadsoftware in Unternehmensnetzwerke einzuschleusen, werden Mitarbeiter oft gezielt manipuliert. Diese Gefahr lässt sich durch gezielte Schulungsmaßnahmen signifikant reduzieren.

Weiterlesen