So steht es um den deutschen Mittelstand

Phishing-Mails, Betrugs-Websites und Erpressungs-Software sind nur eine kleine Auswahl aus dem Arsenal, mit dem Cyberkriminelle immer wieder Unternehmenssysteme kapern und schwere Schäden anrichten. Dennoch ist einem großen Teil des deutschen Mittelstands die Bedrohungslage durch Cyber-Risiken nicht ganz bewusst. Das ist eines der Ergebnisse der Studie „Cyber Security im Mittelstand“ von Deloitte Private.

Weiterlesen

Cisco warnt vor kritischen Lücken in Webex Teams für Windows und Überwachungskameras

Die Kameras der Video Surveillance 8000 Series sind anfällig für Denial of Service. Bei der Cisco Identity Services Engine können Angreifer Zugangskontrollen umgehen. Der WebEx Teams Client wiederum erlaubt das Ausführen von Schadcode.

Weiterlesen

IDG-Studie Cyber Security 2020: Die IT-Sicherheit braucht eine Neuorientierung

Keine Frage, die Unternehmen in Deutschland müssen mehr für ihre IT-Sicherheit tun, viele erleiden erfolgreiche Cyberattacken und müssen hohe Schäden dadurch verzeichnen.

Weiterlesen

FortiEDR: Wirksamer Schutz der Infrastruktur vom Endpunkt an

Die Gesellschaft erlebt gerade eine für viele völlig neue Situation: Ein Virus zwingt alle, das Verhalten auf Prävention von Ansteckungen auszurichten.

Weiterlesen

Emotet in verschlüsselten Anhängen – Eine wachsende Cyberbedrohung

Die Cyberkriminellen hinter dem Banking-Trojaner Emotet unternehmen viel, um mit verschiedensten Tricks Anti-Viren-Filter zu umgehen und die Malware auf noch mehr Systemen zu verbreiten.

Weiterlesen

Amnesty entdeckt bislang unbekannte FinSpy-Spionagesoftware für Linux und macOS

Beim Monitoring von Cyberangriffen auf ägyptische Menschenrechtsorganisationen ist AI auf Linux- und macOS-Versionen der Spionagesoftware FinSpy gestoßen.

Weiterlesen

Cybercrime: BKA sieht elementare Teile der Gesellschaft gefährdet

Das BKA skizziert in seinem Cybercrime-Bericht 2019 eine aus dem Darknet heraus operierende Untergrund-Ökonomie, die auch von der Corona-Krise profitiere.

Weiterlesen