Supply Chain bietet Angriffspunkte

Hacker nutzen zunehmend die Lieferketten im Ökosystem von Unternehmen, um ihre Angriffe vorzutragen. Kleinere Lieferanten mit schwachen Sicherheitsstrukturen bieten Einstiegspunkte für Attacken.

Weiterlesen

Kosten-Explosion durch Cyber-Angriffe

Die Ergebnisse des Hiscox Cyber Readiness Reports 2020 zeigen eine positive Tendenz: Vielen Unternehmen ist mittlerweile bewusst, wie wichtig Cyber-Sicherheit ist. Die Zahl der gut vorbereiteten „Cyber-Experten“ steigt zum ersten Mal deutlich an (Cyber-Experten in Deutschland 2020: 17%, 2019: 11%).

Weiterlesen

IT-Resilienz erfordert mehr als nur Technik

Die Zahl der Cyber-Angriffe steigt. Um sich zu schützen, müssen Unternehmen einen Zustand der Resilienz anstreben, der nachhaltigen Widerstandsfähigkeit. Dieses Konzept geht noch einen Schritt weiter als IT-Security. Es erfordert neben geeigneter Technologie auch vorausschauende Prozesse und eine positive Fehlerkultur. Worauf sollte man dabei achten?

Weiterlesen

Ransomware attackiert VPN und RDP

Ransomware wird immer gefährlicher. Hacker nutzen vor allem das Remote Desktop Protocol (RDP), und Virtual Private Networks (VPN) als Einfallstore. E-Mail-Phishing verliert dagegen an Bedeutung.

Weiterlesen

RedCurl: Hacker gehen gegen Unternehmen in Großbritannien und Deutschland vor

Forscher untersuchen 26 Angriffe gegen 14 Organisationen in 6 Ländern. RedCurl greift Unternehmen per Spear-Phishing an. Die Hacker haben es auf Geschäftsgeheimnisse und Daten von Mitarbeitern abgesehen.

Weiterlesen

Liste mit 900+ VPN-Firmenzugängen in Erpresserforum veröffentlicht

Viele VPN-Server Pulse Connect Secure sind immer noch von einer Sicherheitslücke betroffen, die seit April 2019 bekannt ist.

Weiterlesen

Vorteile gegenüber Alternativen wie Transit: 5 gute Gründe für Peering

Unter Peering versteht man die Zusammenschaltung von Internet Service Providern, Content Providern, Netzwerk Service Providern und Unternehmen mit eigenem Netzwerk an einem Internetknoten.

Weiterlesen

Internet-of-Things-Projekte: Mehrwerte durch IoT in der Pandemie

Wenn die Pandemie etwas Positives mit sich gebracht hat, dann ist es ein Digitalisierungsschub durch völlig neue Anwendungsszenarien.

Weiterlesen

Fünf Schritte zum erfolgreichen Umstieg auf SASE

Wenn IT-Services in die Cloud transformiert werden, brauchen Unternehmen neue, ganzheitliche Sicherheitskonzepte. Denn die klassische Perimetersicherheit greift ins Leere, wenn Daten und Anwendungen aus dem Rechenzentrum in Multicloud-Umgebungen wandern und mobile Mitarbeiter außerhalb des abgesicherten Netzwerks arbeiten.

Weiterlesen

Karliczek: Länder müssen „Digitalpakt Schule“ umsetzen

Der Föderalismus erschwert die Digitalisierung der Schulen. Der „Digitalpakt Schule“ sollte das ändern. Die Gelder werden trotzdem kaum abgerufen.

Weiterlesen

Besteht Ihr WLAN den Stresstest?

Der weltweite Anstieg der Nutzung von WLAN-Netzwerken verläuft nicht linear. Er nimmt ständig zu und wenn man sich aktuelle Trends anschaut, übersteigt er bald alles bisher Dagewesene.

Weiterlesen

Aus der Rückschau lernen: 2020 – Das Jahr der SD-WAN-Erkenntnis

Viele Unternehmen hofften, dass mit SD-WANs all ihre Netzwerkprobleme auf magische Weise gelöst würden. In der Praxis haben grundlegende SD-WAN-Lösungen diese Anforderungen jedoch nicht erfüllt.

Weiterlesen

Kultusministerien: Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

Die Schulen haben nur Förderanträge für 5,7 Prozent des Geldes aus dem Digitalpakt gestellt.

Weiterlesen

Awareness und Automatisierung: Das Yin und Yang der Cybersecurity

Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Wochen bedingt durch COVID-19 radikal verändert. Auch in Sachen Cybersecurity: Zwar sind die Angriffe die selben, in den Fokus rückt nun aber ein neues Ziel – die Mitarbeiter im Homeoffice.

Weiterlesen