Sicherheitsforscher demonstriert neuen Angriff auf Windows Bitlocker

Der neuseeländische Sicherheitsforscher Denis Andzakovic hat einen neuen Angriff auf Microsofts Festplattenverschlüsselung Bitlocker entwickelt.

Weiterlesen

Unternehmen geben versehentlich vertrauliche Dateien über Box.com preis

Zu den Betroffenen zählt auch Apple. Forscher entwickeln ein Tool, das Vanity-URLs zu Box-Freigaben aufspürt. So finden sie sogar Details zu Prototypen.

Weiterlesen

Update für Endpoint-Security-Plattform: DriveLock integriert Microsoft BitLocker

Mit der Version 7.9.2 erweitert DriveLock die gleichnamige Lösung um zahlreiche neue Möglichkeiten zur Verwaltung und für die Sicherheit von Endgeräten.

Weiterlesen

Paradigmenwechsel bei SecAware: Kein Kuschelkurs mehr bei Security Awareness

Security Awareness (SecAware) hat sich auf die Fahnen geschrieben, den User hinsichtlich Cyberbedrohungen zur „Last Line Of Defense“ (LLOD) zu machen.

Weiterlesen

Massen-Doxxing: Datenschützer für Pflicht zum Einsatz starker Passwörter

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber sieht Plattformen in der Verantwortung, „die Chance einer sicheren Nutzung ihrer Dienste zu ermöglichen“.

Weiterlesen

Hotelkonzern Marriott räumt Verlust von unverschlüsselten Personalausweisnummern ein

Davon sind 5,25 Millionen Gäste betroffen. Die gestohlene Datenbank enthält auch 8,6 Millionen verschlüsselte Kreditkartendaten.

Weiterlesen

Datenleck: Keylogger bei der Berliner Polizei sorgt für Unmut

An einem Dienstcomputer der Berliner Polizei ist ein USB-Spionagewerkzeug entdeckt worden. Das Präsidium wiegelt ab, doch Personalvertreter sind alarmiert.

Weiterlesen

IT-Security – Mitarbeiter in der Pflicht

Um Schadsoftware in Unternehmensnetzwerke einzuschleusen, werden Mitarbeiter oft gezielt manipuliert. Diese Gefahr lässt sich durch gezielte Schulungsmaßnahmen signifikant reduzieren.

Weiterlesen

Schweizer Telekomkonzern: 800.000 Kundendaten bei Swisscom geklaut

Unbekannte haben 800.000 Kundendaten des Schweizer Telekom-Unternehmens Swisscom entwendet, darunter Namen, Adressen und Geburtsdaten. Sie hatten Zugriffsrechte eines Vertriebspartners genutzt.

Weiterlesen

IT-Sicherheit in Unternehmen: Datensicherheit am Beispiel von BitLocker

Ein Sicherheitsgurt, der nicht angelegt wird, oder ein Feuerlöscher, der im Keller verstaubt, statt im Büro bereitzustehen – so ähnlich gehen leider einige mit dem Thema IT-Sicherheit um.

Weiterlesen

Kaum Risikobewußtsein: Die Hälfte der Leute öffnen gefundene USB-Sticks

Smarte Endgeräte und Medienträger sind enorm beliebt, gleichzeitig bringt die unbeschwerte Nutzung noch immer hohe Risiken mit sich.

Weiterlesen

USB-Sticks: IBM liefert Installationsmedien mit Malware aus

Vom USB-Stick auf das Betriebssystem: Eine Schadsoftware verteilt sich von IBM-Produkten selbstständig. Betroffen sind die mitgelieferten Sticks mehrerer Storwize-Geräte. IBM rät, den USB-Stick zu formatieren oder gleich zu zerstören.

Weiterlesen