Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden – mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

Weiterlesen

BlackBerry: Automobilindustrie und Einzelhandel sollten sich auf mehr Bedrohungen einstellen

Der Anstieg von Angriffen in der Automobilindustrie werde durch die fortschreitende Vernetzung der PKWs begünstigt. Das ist das Ergebnis des Bedrohungsbericht 2020 von BlackBerry Cylance.

Weiterlesen

Malware-Analyse: Sicherheitsfirma protokolliert „Erdrutsch“ bei macOS

Die Zahl der „Mac-Bedrohungen“ ist einer Zählung zufolge im Jahr 2019 erstmals über Windows hinausgewachsen. Allerdings handele es sich fast nur um Adware.

Weiterlesen

Empfehlung gestrichen: BSI: Kein regelmäßiger Passwort-Wechsel mehr

Passwörter regelmäßig zu ändern, von dieser Präventivmaßnahme rückt das BSI jetzt ab. Security-Experten kritisieren schon seit längerem diese Empfehlung und warnen vor Risiken.

Weiterlesen

Avast entschuldigt sich für Datenverkauf und schließt Jumpshot

Avasts CEO entschuldigt sich in einem offenen Brief für den massenhaften Verkauf von Daten über das Tochterunternehmen und kündigt Schließung an.

Weiterlesen

Advanced Malware Protection: Abwehr zielgerichteter Malware-Attacken

Ein umfassender Schutz gestaltet sich aufgrund der steigenden Komplexität und Heterogenität der Systeme sowie durch Personalengpässe immer schwieriger.

Weiterlesen

Exploit für frisch gepatchte RDP-Lücke in Windows Server veröffentlicht

Der Proof-of-Concept ermöglicht das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Bisher lag nur Beispielcode für Denial-of-Service-Angriffe vor.

Weiterlesen

Emotet: IT-Totalschaden beim Kammergericht Berlin

Interne Daten wurden geklaut und „ein kompletter Neuaufbau der IT-Infrastruktur wird […] angeraten“, heißt es im forensischen Bericht zum Emotet-Befall.

Weiterlesen

Mitsubishi-Hack: Sicherheitslücke in Anti-Viren-Software als Einfallstor

Es gibt neue Details über die Hacker-Attacke auf Mitsubishi Electric. Mittlerweile ist die Sicherheitslücke bekannt und was die Angreifer kopiert haben.

Weiterlesen

Datenleck bei Autovermieter: Buchbinder holt Experten hinzu und gelobt Besserung

Der Autovermieter Buchbinder bekennt sich zu dem riesigen Datenleck, bei dem viele vertrauliche Kundendaten offen im Internet zugänglich waren.

Weiterlesen

Mehr IT-Sicherheit braucht mehr Strategie

Die Sicherheitsexperten von Forescout betonen im Rahmen ihrer Sicherheitsprognosen für das Jahr 2020, wie schnell sich der Cybersicherheitssektor weiterhin verändert. Die Bedrohungen und Angreifer werden immer raffinierter und richten weiter verheerende Schäden in Unternehmen aller Größen und Branchen an, und eine Trendwende ist nicht in Sicht.

Weiterlesen

Millionenschäden: Die Kosten eines Datenlecks

In Deutschland kostet ein Datenverstoß eine Organisation durchschnittlich umgerechnet 4,32 Mio. Euro, so das Ergebnis des aktuellen Cost of a Data Breach Report des Ponemon Institute und IBM.

Weiterlesen