Netzwerksicherheit neu denken: Wie Zero Trust für mehr Sicherheit sorgen kann

Wie viel Vertrauen sollte man in seine Mitarbeiter sowie die eingesetzte Soft- und Hardware in Bezug auf IT-Sicherheit haben? Der Forrester-Analyst John Kindervag würde wahrscheinlich antworten: Am besten gar keins.

Weiterlesen

»Cost of a Data Breach«-Studie: Datenpannen kosten deutsche Unternehmen 193 Dollar pro Datensatz

Nur die Hälfte aller Datenverluste wird durch kriminelle Attacken verursacht, doch diese sind teurer als Pannen infolge technischer oder menschlicher Fehler.

Weiterlesen

Sicherheitsrisiko PostScript-Drucker: Netzwerkdrucker noch immer unterschätze Schwachstelle

Angreifer nutzen ungeschützte Drucker als Einfallstor ins Firmennetzwerk, davor warnte das BSI und sein europäisches Pendant ENISIA schon vor 10 Jahren.

Weiterlesen

Insider Threats: Unternehmen sind Anfällig für Innentäter

Wenn über Bedrohungen der Unternehmens-IT diskutiert wird, liegt der Fokus meistens bei Gefahren durch Hacker, Cyber-Kriminelle und wie man dieser Bedrohung Herr werden kann.

Weiterlesen

Studie: Mangel an Bewusstsein für IoT-Sicherheit ist weit verbreitet

Laut der Umfrage geben nur 14 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider an, dass in ihren Unternehmen ein vollständiges Bewusstsein für IoT-Bedrohungen vorhanden ist.

Weiterlesen

Datenklau: Mitarbeiter, die zu Innentätern wurden

Wie „funktionieren“ Innentäter? Wir erzählen die Geschichten von sieben Angestellten, die die Systeme ihres eigenen Unternehmens kompromittiert haben.

Weiterlesen

DSGVO: NAC auf dem Stand der Technik

Einsatzmöglichkeiten von Netzwerkzugangskontrolle von macmon secure im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Weiterlesen