Auf zu neuen Ufern: Lancom will Enterprise-Markt erobern

In den letzten Jahren hat Lancom sein Portfolio immer wieder mit diversen Enterprise-Lösungen wie etwa SD-WAN, Cloud-managed WLAN und Aggregation Switching aufgestockt.

Weiterlesen

Homeoffice und IT-Sicherheit: Sicher arbeiten in den eigenen vier Wänden

Damit verbunden sind erhebliche Auswirkungen auf die IT-Sicherheit. Security-Aufklärung, Vermeidung von Schatten-IT und Passwort-Hygiene sind gerade jetzt wichtig.

Weiterlesen

Erneut Datenleck bei Marriott: Mutmaßlich 5,2 Millionen Hotelgäste betroffen

Unbekannte haben auf Daten von vermutlich 5,2 Millionen Gästen der Hotelkette Marriott zugreifen können, wie das Unternehmen eingestand.

Weiterlesen

Der Autovermieter Buchbinder lässt Kunden über sein Datenleck im Unklaren

Die Autovermietung Buchbinder laviert sich schweigsam durch die Folgen ihrer riesigen Datenpanne, die c’t und Die Zeit im Januar aufdeckten.

Weiterlesen

Adobe: 7,5 Millionen Konten der Creative Cloud offen im Internet einsehbar

Eine offene Elasticsearch-Datenbank enthielt Millionen Kundendaten von Adobes Creative Cloud. Passwörter und Zahlungsdaten waren aber nicht darunter.

Weiterlesen

BSI-KRITIS-Verordnung mit IAM umsetzen: Krankenhäuser haben ein Passwortproblem

Blackout im Krankenhaus – ausgelöst durch einen professionellen Hackerangriff. Vom veralteten Virenschutz bis zum unbedachten Umgang mit Nutzerrechten gibt es viele Risiken für die IT-Sicherheit.

Weiterlesen

APIs und die IT-Sicherheit: Unternehmen müssen die App-Economy absichern

APIs gewährleisten eine bessere Integration von Anwendungen, fördern Geschäftschancen und erhöhen den Umsatz von Unternehmen.

Weiterlesen

Kaspersky-Analyse: Passwort-Diebstahl nimmt drastisch zu

Eine Analyse des Security-Spezialisten Kaspersky zeigt, dass im ersten Halbjahr 2019 60 Prozent mehr Nutzer von Passwort-Diebstahl betroffen waren, als noch im Vergleichszeitraum von 2018.

Weiterlesen

Unabhängiger Bricht von UN-Experten: Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

Nordkoreanische Hacker haben UN-Experten zufolge durch Angriffe im Internet Geldwerte in Milliardenhöhe gestohlen.

Weiterlesen

Biometriedatenbank mit 27,8 Millionen Einträgen ungesichert im Netz

Israelische IT-Sicherheitsexperten konnten auf 23 Gigabyte an Daten inklusive über einer Million Fingerabdrücke in einer ungeschützten Datenbank zugreifen.

Weiterlesen

Medienbericht: Datenleck in Thailand mit deutschen Betroffenen

Vertrauliche Daten mehrerer Tausend Thailand-Touristen sollen online abrufbar gewesen sein, darunter auch Krankenakten.

Weiterlesen

»Cost of a Data Breach«-Studie: Datenpannen kosten deutsche Unternehmen 193 Dollar pro Datensatz

Nur die Hälfte aller Datenverluste wird durch kriminelle Attacken verursacht, doch diese sind teurer als Pannen infolge technischer oder menschlicher Fehler.

Weiterlesen

Identity und Access Management: Bessere Sicherheitskultur mit Passwortmanagern

Anfang 2019 landeten mit der Datensammlung Collection #1 über 1,6 Milliarden Kombinationen von E-Mail-Adressen und Passwörtern im Netz.

Weiterlesen

Neue Formen der sicheren Authentifizierung: Digitale Identitäten erfolgreich schützen

Obwohl das Risiko durch eine Vielzahl von Datendiebstählen bekannt ist, setzen die meisten Unternehmen weiterhin auf den klassischen Login mit Benutzername und Passwort.

Weiterlesen

SSH-Software: Kritische Sicherheitslücken in Putty

In der SSH-Software Putty sind im Rahmen eines von der EU finanzierten Bug-Bounty-Programms mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt worden.

Weiterlesen