Fünf Zero-Day-Lücken veröffentlicht – Microsoft will erst später patchen

Das Team der Zero Day Initiative hat Informationen zu fünf Sicherheitslücken veröffentlicht, nachdem Microsoft die gesetzte Frist nicht einhielt.

Weiterlesen

Ganzheitlicher Schutz vor Angriffen

Es gibt keine hundertprozentige IT-Sicherheit. Unternehmen sollten jedoch das verbleibende Restrisiko minimieren und genau festlegen, was wann in welcher Situation zu tun ist.

Weiterlesen

Erneut Datenleck bei Marriott: Mutmaßlich 5,2 Millionen Hotelgäste betroffen

Unbekannte haben auf Daten von vermutlich 5,2 Millionen Gästen der Hotelkette Marriott zugreifen können, wie das Unternehmen eingestand.

Weiterlesen

Der Autovermieter Buchbinder lässt Kunden über sein Datenleck im Unklaren

Die Autovermietung Buchbinder laviert sich schweigsam durch die Folgen ihrer riesigen Datenpanne, die c’t und Die Zeit im Januar aufdeckten.

Weiterlesen

Team-Plattformanbieter: Folgen der Pandemie verändern Arbeitswelt nachhaltig

Die Corona-Krise zwingt Unternehmen zu digitalem Wandel. Statt Dienstreisen steht Homeoffice an. Anbieter neuer Arbeitswerkzeuge sehen eine Trendwende.

Weiterlesen

eco IT-Sicherheitsstudie 2020: Unternehmen rüsten sich für den Ernstfall

Über 90 Prozent der IT-Experten in Deutschland schätzen die allgemeine Bedrohungslage bei der Internet-Sicherheit als wachsend ein.

Weiterlesen

Microsoft setzt größtes Spam-Botnet Necurs außer Gefecht

Das Necurs-Botnet gilt als eines der größten Netzwerke für den Versand von Spam-E-Mails. Weltweit umfasst es mehr als neun Millionen infizierte Rechner.

Weiterlesen

Jetzt patchen! Zero-Day-Exploit für NAS-Produkte von Zyxel in Umlauf

Angreifer könnten einige Netzwerkspeicher von Zyxel direkt über das Internet mit vergleichsweise Aufwand komplett übernehmen.

Weiterlesen