Trojaner greift Netzwerk von Humboldt-Universität an

Nachdem bereits vor E-Mails an Adressen der Humboldt Universität gewarnt wurde, sind nun erste Infektionen durch Emotet an der Universität aufgetreten.

Weiterlesen

DarkUniverse: Trojaner aus „Shadow Brokers“-Leak identifiziert

Kaspersky-Forscher haben einen Trojaner analysiert, der im Leak der „Shadow Brokers“-Hackergruppe von 2017 auftauchte. Seine Ziele lagen in Afrika und Asien.

Weiterlesen

MedusaLocker: Neue Ransomware-Variante verbreitet sich seit Ende September

Sie deaktiviert Sicherheitsprogramme und weitere Anwendungen. Zudem richtet MedusaLocker eine Kopie von sich als Windows-Dienst ein.

Weiterlesen

BSI-Präsident: „Emotet ist der König der Schadsoftware“

Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu.

Weiterlesen

Malware legt Rheinmetall-Produktion in Amerika lahm

Der deutsche Rheinmetall-Konzern meldet Befall mit Schadsoftware samt Produktionsausfall an drei Standorten in Amerika. Man rechnet mit wochenlangen Problemen.

Weiterlesen

Kaspersky-Analyse: Passwort-Diebstahl nimmt drastisch zu

Eine Analyse des Security-Spezialisten Kaspersky zeigt, dass im ersten Halbjahr 2019 60 Prozent mehr Nutzer von Passwort-Diebstahl betroffen waren, als noch im Vergleichszeitraum von 2018.

Weiterlesen

Erpressungstrojaner GermanWiper löscht Daten

Lösegeld hilft nicht: Wer den GermanWiper aktiviert, dessen Daten werden nicht etwa wiederherstellbar verschlüsselt, sondern endgültig mit Nullen überschrieben.

Weiterlesen

DDoS-Report: Angriffsbandbreiten im zweiten Quartal weiter auf Rekordniveau

Bei 20 DDoS-Angriffen lagen die Bandbreitenspitzen über 100 Gbit/s, die größte im Link11-Netzwerk registrierte Attacke erreichte eine Spitzenbandbreite von 195 Gbit/s.

Weiterlesen

Johannesburg: Ransomware beim Stromversorger City Power

Die Firma ist Opfer eines Angriffs mit Ransomware geworden. Ein Virus verschlüsselt offenbar Datenbanken, Anwendungen und das Netzwerk des Unternehmens.

Weiterlesen

Nach Cyberangriff auf DRK-Krankenhäuser: Krankenhäuser nach Ransomware-Befall wieder am Netz

Nach einer Ransomware-Infektion sind die Server von neun der elf betroffenen Krankenhäuser des DRK in Rheinland-Pfalz und im Saarland wieder am Netz, der Rest folgt in dieser Woche.

Weiterlesen

Endpoint Detection & Response: Eindringlingen auf der Spur

Einen hundertprozentigen Schutz vor Angriffen kann es nicht geben – umso wichtiger ist es, erfolgreiche Eindringlinge schnell aufzuspüren und zu stoppen.

Weiterlesen

US-Bürgermeister wollen Lösegeld bei Ransomware-Befall verweigern

Zahlreiche US-Kommunen haben mit Ransomware zu kämpfen. Bürgermeister fordern nun, dass Gemeinden kein Lösegeld für ihre Daten zahlen sollten.

Weiterlesen