Zwei Studien zur GDPR-Readiness der Unternehmen: Nur zwei Prozent der Firmen sind wirklich auf die DSGVO vorbereitet

Kaum ein Unternehmen scheint auf die GDPR wirklich vorbereitet zu sein. Das zeigen zwei Studien und die Mythen die sich um die EU-DSGVO ranken.

Mehr lesen

Sicherheitsspezialisten fehlen: Wie Fachkräftemangel Cybersicherheitsprobleme begünstigt

Der Fachkräftemangel im Bereich der Cybersicherheit verhindert in vielen Fällen, dass Unternehmen angemessen auf Bedrohungen regieren können.

Mehr lesen

IT-Sicherheit: Koalition will Deep Packet Inspection und Netzsperren

Schwarz-Rot hat im Innenausschuss des Bundestags eine Gesetzesänderung befürwortet, wonach Provider im Kampf gegen Netzstörungen künftig auch „Steuerdaten“ auswerten sowie den Datenverkehr „unterbinden“ können.

Mehr lesen

SOC as a Service: Security Operations Center (SOC) als Dienstleistung

Das Security Operations Center (SOC) ist die Kommandobrücke, das Gehirn der Security eines Unternehmens. Wer kein eigenes SOC betreiben kann, erhält ein SOC auch als Service. Das hat selbst für Großunternehmen Vorteile.

Mehr lesen

Security Operation Center (SOC) FAQ: Was Unternehmen über Security Operation Center wissen müssen

SOC steht für Security Operation Center und gilt als eine entscheidende Entwicklung im Bereich Security, um den zunehmend komplexen und raffinierten Cyber-Attacken zu begegnen.

Mehr lesen

Digitalisierung ohne Hindernisse: Migration in die Cloud: So vermeiden Sie Fehler

Cloud-Services sollten heute zum festen Bestandteil eines agilen, digitalisierten Unternehmens gehören. Doch wer unvorbereitet in die Cloud migriert, kann böse Überraschungen erleben.

Mehr lesen

Datenschutz-Grundverordnung zeitnah umsetzen

Der Datenschutz hat in Deutschland einen besonders hohen Stellenwert. Mit den Reformen, die mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU einhergehen, befassen sich die Unternehmen hierzulande trotzdem zu wenig.

Mehr lesen

Die Ausfallsicherheit von Webservern verbessern

Der Ausfall von Webservern oder –Diensten kann intern wie extern fatale Folgen für Unternehmen haben. Abgelaufene Zertifikate sind eine häufige Fehlerursache.

Mehr lesen

Was Stand der Technik in der DSGVO bedeutet

Die Datenschutz-Grundverordnung fordert IT-Sicherheit nach dem Stand der Technik. Orientierung hierzu liefern zum Beispiel Empfehlungen des BSI.

Mehr lesen

Reaktion auf Sicherheitsvorfälle: Unternehmen investieren in neue Technologien und Managed Security Services

Einer Fortinet-Umfrage zufolge wurde jedes zweite Unternehmen in den vergangenen zwölf Monaten erfolgreich von Cyberkriminellen angegriffen. Da ist es kein Wunder, dass die Bereitschaft, in neue Security-Technologien und qualifiziertes Personal zu investieren, groß ist. Viele Unternehmen denken zudem darüber nach, die Absicherung ihrer Infrastruktur auszulagern.

Mehr lesen

IT-Sicherheit fordert Verwaltungen heraus

Die fortschreitende Digitalisierung von Verwaltungsabläufen und Informationen bringt in zunehmendem Maße neue Bedrohungen auch für Verwaltungen mit sich.

Mehr lesen

Die zehn größten Cyberangriffe auf Unternehmen: Hacking-Top-Ten

Cyberattacken gehören für Unternehmen auf der ganzen Welt mittlerweile zum Alltag. Wir zeigen Ihnen die größten Hacks der letzten Jahre

Mehr lesen

Nach Hacker-Angriff: Bundestag schaltet Computersystem am Donnerstag ab

Die Wiederherstellung der Systeme des Bundestags muss warten, bis das Parlament über die Griechenland-Hilfe abgestimmt hat. Nach der Sondersitzung am

Mehr lesen
Com-Sys Wandkalender 2018
Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar des Com-Sys Wandkalenders!
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×
WordPress Popup Plugin