Security Awareness: Social-Engineering-Angriffe erkennen und verhindern

Phishing, Whaling, CEO-Fraud – die Unternehmens-IT wird zunehmend durch Social-Engineering-Angriffe auf Mitarbeiter attackiert.

Weiterlesen

LKA probt mit Energieversorgern den Ernstfall: Wenn Hacker einer Stadt den Strom abdrehen

Gesperrte Computer, erpresserische E-Mails und drohende Stromausfälle: Im Rahmen eines praxisnahen Planspiels hat das LKA rund 30 Vertreter von Energieversorgern auf den Ernstfall eines Angriffs aus dem Internet vorbereitet.

Weiterlesen

Biometriedatenbank mit 27,8 Millionen Einträgen ungesichert im Netz

Israelische IT-Sicherheitsexperten konnten auf 23 Gigabyte an Daten inklusive über einer Million Fingerabdrücke in einer ungeschützten Datenbank zugreifen.

Weiterlesen

DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

Die DSGVO verpflichtet Anbieter zur Herausgabe aller gespeicherten Daten mit Personenbezug. Die Vorschrift lässt sich auch zum Identitätsdiebstahl einsetzen.

Weiterlesen

Bundesdatenschützer: Daten oft nur pseudonymisiert, nicht anonymisiert

Wenn Daten wirklich anonymisiert wären, bräuchte es gar keine Einwilligung zu einer anonymen Nutzung, meint der Bundesbeauftragte für den Datenschutz.

Weiterlesen

Erfolgreicher Umstieg auf Office 365: Sicherheits- und Netzwerkanforderungen von Office 365

Mitarbeiter klagen nach der Einführung von Office 365 oft über Latenzprobleme beim Zugriff auf die Cloud-Anwendungen und Unternehmen leiden unter explodierenden WAN-Kosten.

Weiterlesen

Missing Link: Vertrackte Vertraulichkeit – Steven Bellovin über Crypto Wars und Privatsphäre

Der Informatiker Steven Bellovin sah Probleme der Internetsicherheit schon Jahrzehnte zuvor. Heute versucht er Brücken zwischen Politik und Technik zu schlagen.

Weiterlesen

Medienbericht: Datenleck in Thailand mit deutschen Betroffenen

Vertrauliche Daten mehrerer Tausend Thailand-Touristen sollen online abrufbar gewesen sein, darunter auch Krankenakten.

Weiterlesen

Sicherheit für mobile Geräte: Worauf Unternehmen achten müssen

Der Einsatz von Mobilgeräten birgt Risiken für die Sicherheit von sensiblen Informationen, die Unternehmen kennen sollten.

Weiterlesen

Cyber-Panik-Attacken vermeiden: IT-Security reicht nicht

Viele Unternehmen erkennen die Risiken von Cybercrime nur unzureichend. Häufig stammt ihr Sicherheitsdenken noch aus anlogen Zeiten.

Weiterlesen

CLOUD Act vs. DSGVO: Verschlüsselung und Tokenisierung reichen nicht!

Der CLOUD Act stellt Unternehmen in Europa vor Herausforderungen. US-Behörden dürfen auf Daten zugreifen, die auf Servern in Europa liegen, solange sie von US-Hostern oder Cloud-Anbietern bzw. deren ausländischen Ablegern verarbeitet oder gespeichert wurden.

Weiterlesen

KnowBe4 Achieves Highest and Furthest Overall Position for Its Ability to Execute and Completeness of Vision in the 2019 Gartner Magic Quadrant for Security Awareness CBT

We are excited to announce that KnowBe4 has achieved the highest and furthest overall position as a Leader for its ability to execute and completeness of vision in the 2019 Magic Quadrant for Security Awareness Computer-Based Training.

Weiterlesen

Nach Cyberangriff auf DRK-Krankenhäuser: Krankenhäuser nach Ransomware-Befall wieder am Netz

Nach einer Ransomware-Infektion sind die Server von neun der elf betroffenen Krankenhäuser des DRK in Rheinland-Pfalz und im Saarland wieder am Netz, der Rest folgt in dieser Woche.

Weiterlesen

Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

Die Bundesregierung warnt vor Risiken bei der Nutzung internetbasierter IT-Dienstleistungen von US-Konzernen wie Amazon, Microsoft und Google – und will den Aufbau europäischer Cloud-Lösungen vorantreiben.

Weiterlesen