Kommentar: Warum Covid-19 die Digitalisierung nicht voranbringt

Von Homeoffice bis digitale Schule: Die Hoffnung ist groß, dass die Corona-Krise die Digitalisierung in Deutschland anschiebt. Sie dürfte enttäuscht werden.

Weiterlesen

Mehr Cybersicherheit in Krankenhäusern

Im vergangenen Jahr sorgten diverse Sicherheitsvorfälle im Gesundheitssektor für mediale Aufmerksamkeit. Experten der PSW Group loben jetzt den von der EU-Agentur für Cybersicherheit (Enisa) erstellten Notfallplan für mehr Cybersicherheit in Krankenhäusern.

Weiterlesen

Corona: Informatiker kritisieren „Datenspende-App“ als „schlecht gemacht“

Das Robert-Koch-Institut sammelt im Kampf gegen Covid-19 Daten etwa von Fitnessbändern. Die Gesellschaft für Informatik und Datenschützer haben Bedenken.

Weiterlesen

Cyberkriminalität in Deutschland

Cyberkriminalität boomt! Internetverbindungen und PCs werden immer schneller und damit wachsen auch die Möglichkeiten von Hackern und Kriminellen ihre Computer als echte Waffen zu benutzen immer weiter. Gut verschlossene Türen und hochwertige Sicherungsanlagen können Cyberkriminelle nur bedingt aufhalten.

Weiterlesen

Risiken der Cybersicherheit im Jahr 2020

Wirtschaft und Regierungen bestehen natürlich darauf, dass sie die Kräfte der Stabilität und der Organisation darstellen, und Cyberkriminelle die Kräfte des Chaos seien.

Weiterlesen

Risikomanagement in der Gesundheitsbranche: IT-Systeme im Gesundheitswesen dürfen nicht kränkeln

Um Versorgungsengpässe, Störungen der öffentlichen Sicherheit oder andere schwerwiegende Folgen zu vermeiden, gibt es die KRITIS Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen.

Weiterlesen

Personal- und Geldmangel: Datenschützer warnen vor Datenlecks auch in einzelnen Kliniken

Hochsensible Gesundheitsdaten von Patienten offen zugänglich im Internet – diese Nachricht hatte vergangenes Jahr in Bayern für Schlagzeilen gesorgt.

Weiterlesen

Fehler bei der Einrichtung vermeiden: 10 Punkte für erfolgreiches End-to-End-Monitoring

Wichtig ist ein End-to-End-Monitoring, das frühzeitig Probleme erkennt. Implementierung und Betrieb sind jedoch nicht einfach, sagt IT-Dienstleister Consol und nennt zehn Punkte zur Hilfestellung.

Weiterlesen

Weltweites Datenleck bei Patientendaten größer als bisher angenommen

Die Zahl der Patientendaten, die offen im Internet stehen, steigt auf über eine Milliarde. Zu den Daten zählen auch Brustkrebsscreenings und Röntgenaufnahmen.

Weiterlesen

Nachholbedarf bei der IT-Sicherheit deutscher Arztpraxen

Der Celler Daten-GAU lässt an der IT-Sicherheit in deutschen Arztpraxen zweifeln. Die KBV liefert nun einen Sicherheitsleitfaden, die Telekom Firmware-Updates.

Weiterlesen