US-State Department verliert Mitarbeiterdaten bei Hackerangriff

Das US-State Department hat einen Einbruch in eines seiner Systeme bestätigt. Dabei wurden persönliche Daten von Mitarbeitern entwendet.

Weiterlesen

Zero-Day-Bug umgeht Passwortschutz von Western Digitals My-Cloud-Geräten

Betroffen sind unter anderem die Reihen MyCloud Mirror und My Cloud EX. Angreifer können sich ohne Kenntnis des Passworts mit Admin-Rechten anmelden.

Weiterlesen

US-Firmen und die DSGVO: Dropbox, AWS und Co. – alles (k)ein Problem?

Doch weshalb haben selbst die weltgrößten US-Konzerne erhebliche Probleme mit der neuen Verordnung? Es liegt vor allem an den stark unterschiedlichen Vorschriften der Länder.

Weiterlesen

CVSS kontra Angriffswahrscheinlichkeit: Risikobewertung von Schwachstellen

Obwohl „WannaCry“ damals großen Schaden anrichtete, hatte diese Ransomware – wie viele andere auch – einen Vorteil: Unternehmen hätten sich auf sie vorbereiten können.

Weiterlesen

Mindestens sieben von zehn Unternehmen betroffen: Milliardenschäden durch Cyberangriffe auf deutsche Industrie

Mehr als zwei Drittel der deutschen Industrieunternehmen waren in den vergangenen beiden Jahren von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage betroffen.

Weiterlesen

EternalBlue: Hunderttausende Rechner über alte NSA-Schwachstelle infizierbar

Viele Windows-Rechner kranken auch über ein Jahr nach dem WannaCry-Ausbruch immer noch an der ursprünglichen Schwachstelle – Schuld haben die Raubkopierer.

Weiterlesen

Schweizer Steuer-App speicherte alle Daten öffentlich in der Cloud

Die App Steuern59.ch hat Steuererklärungen, Steuerbescheide, Belege und andere personenbezogene Daten in einem öffentlich lesbaren AWS Bucket abgelegt.

Weiterlesen

Digitalisierung und IT-Security: Die Aufgaben des CISO ändern sich

Chief Information Security Officer (CISO) und IT-Security-Verantwortliche müssen ihre Unternehmen gegen aufziehende Cyber-Sturmfronten wetterfest machen.

Weiterlesen

Erpressungs-Trojaner legt Anzeigetafeln am Flughafen Bristol lahm

Wie wichtig ein guter Schutz vor Ransomware ist, mussten jetzt die Flughafen-Betreiber in Bristol, im Südwesten Englands, erfahren.

Weiterlesen

Kommunizierende und intelligenten Technologien auf dem Vormarsch: Synchronized Security –Start in eine neue IT-Security-Welt

Jahrelang galt für Unternehmen in puncto IT-Sicherheit die Maxime „Netzwerk ein Anbieter und Endpoint ein Anbieter – das sorgt für optimalen Schutz“.

Weiterlesen

Schwachstelle in Notebook-Firmware: Sicherheitslücke macht aktuelle Laptops angreifbar

Eine neu entdeckte Schwachstelle erlaubt es Angreifern, die physischen Zugriff auf einen Computer haben, eine sogenannte Cold Boot-Attacke auszuführen.

Weiterlesen

Begriffe rund um die vernetzte Produktion: Was ist was bei Industrie 4.0?

Industrie 4.0: Basis dafür sind intelligente, digital vernetzte Systeme, die eine nahezu selbstorganisierte Produktion ermöglichen sollen.

Weiterlesen

Trotz hoher Kosten: IT-Firmen halten an deutschen Rechenzentren fest

Deutsche Firmen haben auch vier Jahre nach der NSA-Affäre noch Vorbehalte gegen die Datenlagerung im Ausland.

Weiterlesen