Angriffe aus dem Internet gefährden Unternehmen mit sensibler Infrastruktur: Studie: Zu wenig Schutz für KRITIS-Unternehmen

35 Prozent aller Unternehmen, die zu den kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zählen, sind in den vergangenen zwölf Monaten Opfer eines Angriffs aus dem Internet geworden – mit zum Teil gravierenden Folgen für die Betriebsabläufe. Jeder dritte Angriff stellte sogar eine erhebliche Gefahr für Dritte dar. Die häufigste Angriffsart sind dabei Phishing-Attacken.

Weiterlesen

Standard-Apps als Angriffsmittel: 4 Tipps zur Bekämpfung von „Living-off-the-Land“-Angriffe

Cyberkriminelle verbessern ihre Phishing-Angriffe ständig und greifen ihre potenziellen Opfer mittlerweile gezielt an, anstatt Massen-E-Mails zu versenden.

Weiterlesen

Cyber-Katastrophenfall nach Ransomware und Trojaner

Gleich dreimal in zwei Wochen haben Hacker große öffentliche Institutionen angegriffen: Das Klinikum in Wolfenbüttel sowie die Stadtverwaltungen in Anhalt-Bitterfeld und Geisenheim.

Weiterlesen