Malware nutzt Zero-Day-Schwachstelle in Telegram

Die Sicherheitsexperten von Kaspersky Lab haben Angriffe aufgedeckt, die mittels einer Zero-Day-Schwachstelle in der Desktop-App des Messenger-Dienstes Telegram erfolgen.

Weiterlesen

GhostCtrl: Android-Backdoor zeichnet heimlich Audio und Video auf

Die Malware versteckt sich in gefälschten Apps mit Namen beliebter Android-Anwendungen. GhostCtrl nutzt unter anderem Verschlüsselung, um einer Erkennung zu entgehen. Der Schädling basiert offenbar auf dem Remote Access Trojan OmniRAT.

Weiterlesen

185.000 unsichere Webcams könnten Hackern private Einblicke gewähren

Ein Sicherheitsforscher stieß auf kritische Sicherheitslücken in einer chinesischen Webcam. Das Problem ist, viele Hersteller setzen auf die verwendete Software und verkaufen angreifbare Kameras unter ihrer Marke.

Weiterlesen

Das NAS-System als Backdoor zum Netzwerk

„Network Attached Storage“- oder NAS-Systeme können durch schlechte Sicherheitsvorkehrungen zur Hintertür zum Netzwerk werden. Bedroht ist vor allem der Mittelstand, in dem die kostengünstigen Massenspeichersysteme oft zu Backup-Zwecken dienen.

Weiterlesen

Millionen Android-Smartphones mit Rootkit ab Werk

Ein Android-Updater der eher unbekannten Firma Ragentek ist nicht nur extrem unsicher, er verhält sich auch wie ein Rootkit. Das Programm steckt in etlichen Smartphone-Modellen chinesischer Hersteller, welche auch auf dem hiesigen Markt vertreten sind.

Weiterlesen