Angriffsziel deutsche Wirtschaft: Über 100 Milliarden Euro Schaden pro Jahr

Durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage entsteht der deutschen Wirtschaft jährlich ein Gesamtschaden von 102,9 Milliarden Euro – analoge und digitale Angriffe zusammen­genommen.

Weiterlesen

Bitkom: 100 Milliarden Euro Schaden pro Jahr durch Cyberangriffe

Das ist das Ergebnis einer Studie des Digitalverbands Bitkom, für die mehr als 1.000 Geschäftsführer und Sicherheitsverantwortliche quer durch alle Branchen repräsentativ befragt wurden.

Weiterlesen

Automatisierung: IT-Security mit Machine Learning

Um IT-Angriffe rechtzeitig zu erkennen, sind fortschrittliche Sicherheitskonzepte erforderlich. Erfahren Sie, welche Rolle Machine Learning dabei spielen kann.

Weiterlesen

Verunsicherung in Deutschland wegen angeblicher chinesischer Spionage-Chips

Mittlerweile untersucht das BSI die Vorwürfe wegen Spionage-Chips in Servern. So ein Angriff gilt als möglich, und die Auswirkungen in Deutschland wären immens.

Weiterlesen

Bitkom: 43 Milliarden Euro Schaden durch Datendiebstahl, Spionage und Sabotage

Deutschen Unternehmen ist in den vergangenen zwei Jahren ein Schaden von 43 Milliarden Euro durch Datenspionage und Sabotage entstanden.

Weiterlesen

Bitkom, BITMi, eco: Stimmen zur DSGVO

Seit Freitag, 25. Mai 2018 gilt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), mit der die Rechte der europäischen Bürger an ihren Daten gestärkt werden soll. Bei Unternehmen sorgt die DSGVO derzeit noch viele Probleme und große Unsicherheit.

Weiterlesen

Datenschutzgrundverordnung: Kaum ein Unternehmen setzt DSGVO fristgerecht um

Der Bitkom befragte 500 Unternehmen bezüglich der Umsetzung der Datenschutzverordnung. Nur eine Minderheit glaubt, für die EU-Verordnung pünktlich zum 25. Mai 2018 fit zu sein. Hürden seien unklarer Aufwand sowie die Rechtsunsicherheit.

Weiterlesen

Jeder Vierte hat Angst vor Kamera-Spionen

Für Cyberkriminelle bieten Kameras in Computern und Handy ein mögliches Einfallstor, um Personen auszuspionieren. Viele Menschen wollen sich gezielt dagegen schützen. So deckt jeder vierte Nutzer (27 Prozent) von Laptops, Tablet-Computern und Smartphones die Kamera seines Geräts bewusst ab.

Weiterlesen

EU-Datenschutzgrundverordnung: Cloud-Nutzung und DSGVO in Einklang bringen

Deutschlands Unternehmen legen immer mehr ihre Scheu vor der Cloud ab. Das hat der Cloud Monitor 2017 von KPMG und Bitkom eindrucksvoll bestätigt.

Weiterlesen

Bitkom warnt Obersten US-Gerichtshof vor Zugriff auf Daten in Europa

In Kürze wird aus den USA ein wegweisendes Urteil des dortigen Obersten Gerichtshofs erwartet. Im Februar 2018 will er darüber entscheiden, ob eine US-Behörde von Unternehmen direkten Zugriff auf Personendaten verlangen kann, die außerhalb der USA gespeichert sind.

Weiterlesen

USA ignorieren europäische Datenschutzstandards: Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Datenzugriff in Europa

Der Digitalverband Bitkom und Unternehmen sehen wegen eines anstehenden Urteils beim Obersten Gerichtshof der USA die Datensouveränität in Deutschland und Europa massiv in Gefahr.

Weiterlesen