Cybercrime: BKA sieht elementare Teile der Gesellschaft gefährdet

Das BKA skizziert in seinem Cybercrime-Bericht 2019 eine aus dem Darknet heraus operierende Untergrund-Ökonomie, die auch von der Corona-Krise profitiere.

Weiterlesen

Interview mit Karl-Otto Feger, Ministerialrat a.D., CISO des Freistaates Sachsen a.D.: Mit digitalen Ködern Hacker abwehren

Die Zahl der Fälle von Cyber-Kriminalität nimmt seit Jahren zu: Alleine 2017 verzeichnete das BKA in Deutschland einen Anstieg der Attacken um 54 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Weiterlesen

Erpressungstrojaner: Deutsche Kommunen sollen kein Lösegeld zahlen

Die kommunalen Spitzenverbände haben gemeinsam mit BKA und BSI Empfehlungen zum Umgang mit Lösegeldforderungen bei IT-Angriffen herausgegeben.

Weiterlesen

BKA bezahlte knapp 6 Millionen Euro für Staatstrojaner

Netzpolitik.org veröffentlicht vertrauliche Informationen über Staatstrojaner aus den Antworten der Bundesregierung auf Kleine Anfragen der Opposition.

Weiterlesen