Bundesregierung sieht Behördenrechner gegen Meltdown und Spectre gewappnet

Der Bund hat angeblich sämtliche mit Spectre und Meltdown bekannt gewordenen Schwachstellen auf potenziell gefährdeten IT-Systemen ganz gut im Griff.

Weiterlesen

Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

Die Bundesregierung warnt vor Risiken bei der Nutzung internetbasierter IT-Dienstleistungen von US-Konzernen wie Amazon, Microsoft und Google – und will den Aufbau europäischer Cloud-Lösungen vorantreiben.

Weiterlesen

Überwachung: Staatstrojaner sollen nicht mehr Trojaner heißen

Die Bundesregierung gibt sich bei der Überwachung durch ihre Behörden immer zugeknöpfter. Selbst der Bundestag darf bestimmte Details nicht mehr erfahren.

Weiterlesen

Bundesregierung: IT-gestützte Krisenfrüherkennung ist wissenschaftlich belastbar

Das Außenministerium und die Bundeswehr setzen auf Maschinenlernen, um Konflikte vorauszusagen. Berlin verteidigt die millionenschweren Projekte gegen Kritik.

Weiterlesen

Bundesregierung stärkt Cyberschutz: Neue Agentur in Halle-Leipzig

Die neue Agentur für Cybersicherheit wird im Osten angesiedelt. Sachsen-Anhalt und Sachsen werden damit als Technologiestandorte gestärkt.

Weiterlesen

Bundesregierung schafft Agentur für Cybersicherheit

Die Bundesregierung hat die Gründung einer Behörde beschlossen, um den Staat und seine Bürger in Zukunft besser vor Hackerangriffen schützen zu können.

Weiterlesen

Digitale Forensik: Mit diesen sieben Programmen liest die Polizei Smartphone-Daten aus

Deutsche Polizeibehörden haben sieben verschiedene Software-Tools gekauft, um beschlagnahmte Mobilgeräte auszulesen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung hervor.

Weiterlesen

Immer die neuesten Cyberwaffen: Bundesregierung plant „Agentur für Innovation in der Cybersicherheit“

Staats-Hacker auf dem digitalen Gefechtsfeld: Dafür brauche man auch immer die neuesten „Cyberwaffen“, meint die Bundesregierung.

Weiterlesen

BKA bezahlte knapp 6 Millionen Euro für Staatstrojaner

Netzpolitik.org veröffentlicht vertrauliche Informationen über Staatstrojaner aus den Antworten der Bundesregierung auf Kleine Anfragen der Opposition.

Weiterlesen

Bundesregierung: BKA knackt schwache Passwörter ohne Supercomputer

Die Bundesregierung hat erläutert, wie das Bundeskriminalamt und die Zollverwaltung versuchen, Passwörter herauszufinden oder Verschlüsselung zu brechen.

Weiterlesen

Bundeshack: „Veritabler Cyberangriff“ läuft weiter, Details bleiben vorerst geheim

Das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr) gibt sich äußerst zugeknöpft, was die Hackerattacke auf die Bundesregierung angeht. Man wolle dazu keine näheren Angaben machen, da diese „eine Warnung“ an die Angreifer sein könnten.

Weiterlesen

Angriff auf Regierungsnetz: Bundesregierung bestätigt, dass sicheres Regierungsnetz unsicher ist

Der erfolgreiche Angriff auf als sicher geltende Regierungsnetze zeigt: Unsere Infrastruktur ist verletzlich. Doch der Staat ist selbst Teil des Problems. Anstatt Sicherheitslücken so schnell wie möglich zu melden und zu schließen, spielt die Staatstrojaner-Strategie Angreifern in die Hände.

Weiterlesen