Unternehmen auf dem Weg in die Cloud: Wunsch und Wirklichkeit bei der Cloud-Migration

Es wird immer einfacher die Vorteile cloudbasierter Workloads zu nutzen, je ausgereifter die Produkte von Cloud-Dienstanbietern (CSP) werden.

Weiterlesen

Schweizer Steuer-App speicherte alle Daten öffentlich in der Cloud

Die App Steuern59.ch hat Steuererklärungen, Steuerbescheide, Belege und andere personenbezogene Daten in einem öffentlich lesbaren AWS Bucket abgelegt.

Weiterlesen

IT Security 2018: Cyberkriminelle spielen ihre Vorteile aus

Die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung sorgt für veränderte Angriffsflächen. Cyberkriminelle reagieren schnell darauf, Unternehmen müssen dies auch tun.

Weiterlesen

Cloud und die Datenschutz-Grundverordnung: Sind Cloud-Speicher und DSGVO ein Widerspruch?

Am 25. Mai 2016 ist die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, in Kraft getreten und vor wenigen Wochen endete die zweijährige Übergangsfrist.

Weiterlesen

Cloud-Sicherheit durch CASB und Verhaltensanalyse

Im Zuge der Digitalisierung und steigender Datenmengen setzen Unternehmen immer mehr auf Cloud-Lösungen und -Provider. In einer digitalen Welt ohne klare Grenzen ist aber der Faktor Mensch als Schnittstelle zwischen Anwender, kritischen Daten und geistigem Eigentum ausschlaggebend für ein ganzheitliches Sicherheitskonzept.

Weiterlesen

Mittelstand nutzt Cloud ohne klare Verantwortlichkeiten

Anbieter von Cloud-Dienstleitungen sind für die Sicherheit der dort gespeicherten Daten verantwortlich, glauben 64 Prozent der Befragten aus Unternehmen bis 49 Mitarbeiter (MA) und 56 Prozent bei Unternehmen bis 249 MA.

Weiterlesen

Mehr Intelligenz für das Netzwerk

Extreme Networks stellt mit Smart OmniEdge eine Reihe von Netzwerklösungen vor, die mit AI-Funktionen auch komplexe Infrastrukturen mit Mobile- und IoT-Geräten beherrschbar machen. Smart OmniEdge umfasst drahtgebundene sowie drahtlose Netzwerkmanagement-, Cloud-, Analyse- und Sicherheitslösungen.

Weiterlesen

Die Cloud gewinnt Akzeptanz: Der Motor der Digitalisierung

Kein Fortschritt ohne Cloud Computing, sagen viele Analysten. Tatsächlich stellt die Cloud die Basis für eine erfolgreiche Digitalisierung dar. Nach langjähriger Skepsis wagt auch der deutsche Mittelstand vermehrt den Gang in die Cloud.

Weiterlesen

ESET Faktencheck Verschlüsselung: Deutsche sind Verschlüsselungs-Muffel

Wie halten es die datenschutzbewussten Deutschen wirklich mit der Sicherheit ihrer eigenen gespeicherten Daten? Vorsätzlich fahrlässig: So das Ergebnis einer Umfrage von ESET unter mehr als 5.000 Internetnutzern.

Weiterlesen

IoT-Systemarchitekturen: Cloud, Edge oder beides – das ist hier die Frage

Neben der Digitalisierung von Unternehmensstrategien, -prozessen, -ressourcen und –organisationen ist es sinnvoll, wenn Firmen ein eigenes (I)IoT-Konzept samt der zugrunde liegenden Infrastruktur entwickeln.

Weiterlesen

IoT und Cloud: Aus den Wolken zurück auf den Boden der Realität

Cloud Computing ist ein etabliertes Paradigma bei der Entwicklung von IT-Anwendungen. Aber dieser zentralistische Ansatz ist kein Allheilmittel. Dezentrale Alternativen wie Fog- und Edge-Computing halten vermehrt Einzug. Sie sind der Cloud ein guter Gegner und Mitspieler zugleich.

Weiterlesen

Multi-Cloud-Management: VMware will die Komplexität der Cloud eindämmen

Mit neuen Tools und Services von VMware sollen Unternehmen gemischte Umgebungen aus Public-Cloud- und On-Premise-Komponenten besser im Griff behalten. Das Hybrid-Cloud-Angebot VMware Cloud on AWS können Kunden künftig auch aus einem AWS-Rechenzentrum in Frankfurt am Main heraus nutzen.

Weiterlesen

Neue Ransomware umgeht Cloud-Malware-Schutz

Sicherheitsexperten von Bitglass und Cylance haben entdeckt, dass neue Ransomware häufig von den integrierten Schutzmechanismen gegen Malware der Cloud-Dienste nicht erkannt wird. Von den vier führenden SaaS-Anwendungen OneDrive, Google Drive, Box und Dropbox war Microsoft OneDrive mit 55 Prozent diejenige mit der höchsten Infektionsrate.

Weiterlesen