COMPUTERWOCHE-Studie zu Managed Security Services: Rettungsanker für IT-Abteilungen

Das Thema IT-Sicherheit wächst sich für Unternehmen zum Problem aus. Ein Grund sind die immer aggressiveren Cyber-Angriffe, ein weiterer der Mangel an IT-Sicherheitsexperten.

Weiterlesen

Ist der Datenschutz Chefsache?: Sorge um Datenpannen steigt

Mehr als ein Viertel der befragten IT-Entscheider erwartet im kommenden Jahr eine Datenpanne in Folge gezielter Cyber-Angriffe.

Weiterlesen

Schutz gegen Ransomware, Malware, Phishing und Co.: Selbstlernende Security-Technologien richtig einsetzen

Ob Phishing, Malware oder Ransomware – Unternehmen müssen sich zunehmend vor immer einfallsreicheren Cyber-Angriffen schützen.

Weiterlesen

Security im Zeitalter von Industrie 4.0: So schützen Sie OT-Netze in IoT-Umgebungen wirksam

Egal ob Stuxnet, TRISIS, WannaCry, Petya oder Industroyer – in der IoT -Welt und in Industrie-4.0-Szenarien geraten OT-Netze immer mehr ins Visier von Hackern.

Weiterlesen

Aktuelle IDG-Studie zu Machine Learning/Deep Learning: Mit KI/ML werden vor allem interne Prozesse optimiert

KI und maschinelles Lernen zählen derzeit zu den Top-Themen in deutschen Unternehmen, so eines der Kernergebnisse einer aktuellen Studie von COMPUTERWOCHE und CIO.

Weiterlesen

Gefahr durch Industrie 4.0: Produktion schutzlos gegen Cyber-Angriffe

Die Industrie muss die global vernetzte Produktion besser vor Cyber-Angriffen schützen, mahnt jetzt der VDE. Ansonsten haben Kriminelle leichtes Spiel, in die Anlagen einzudringen und dort großen Schaden zu verursachen.

Weiterlesen

DSGVO verändert die Gesundheitsbranche

Die Datenschutz-Grundverordnung zählt Gesundheitsdaten und genetische Daten zu den besonderen Kategorien personenbezogener Daten, für die spezielle Vorschriften bestehen. Wer im weiten Feld des Gesundheitswesens tätig ist, muss sich insbesondere die Themen Einwilligung, Datensicherheit, automatisierte Entscheidungen und Datenschutz-Folgenabschätzung ganz genau ansehen.

Weiterlesen

Kein Kurswechsel nach Cyber-Angriff

Die Anzahl der Cyber-Attacken sowie die dadurch verursachten Schäden in Unternehmen steigen weiterhin an. Die Umfrage „Advanced Threat Landscape“ von CyberArk zeigt nun Gründe auf, die hierfür verantwortlich sind.

Weiterlesen

Steigende Cyber-Angriffe durch Künstliche Intelligenz

Avast, Hersteller von digitalen Sicherheitsprodukten, hat den Sicherheitsreport für 2018 vorgestellt. Daraus geht hervor, dass in diesem Jahr verstärkt eine Kombination aus neuen und traditionellen Sicherheitsbedrohungen auftreten wird, darunter auch erste Angriffe, die auf Künstlicher Intelligenz basieren.

Weiterlesen

Cloud-Security benötigt ganzheitliche Strategie: In der Cloud liegt die Zukunft – mit Sicherheit

Cloud ist heute weit jenseits der vielen Marketing-Hypes, sie ist Realität und wird nicht nur von sogenannten „Early Adoptern“ im geschäftlichen Umfeld genutzt.

Weiterlesen

Drei Schwachstellen pro Tag: BSI warnt vor Cyber-Angriffen auf Smartphones und Laptops

Dem BSI machen die zahlreichen Schwachstellen in wichtigen Softwareprodukten Sorgen. Präsident Schönbohm wahnt deshalb öffentlich möglichen Angriffen.

Weiterlesen