Cyberversicherungen haben Lücken

Cyberversicherungen stellen eines der wachstumsstärksten Segmente des Versicherungsmarktes dar. Immer mehr Unternehmen versuchen, sich gegen absehbare und unabsehbare Risiken in Verbindung mit Datendiebstahl und -manipulation, Online-Spionage oder Ausfallzeiten aufgrund von Cyberangriffen abzusichern.

Weiterlesen

Neue Gefahren durch Verschmelzung von IT und OT

Die Industrie setzt voll auf Digitalisierung. Das Industrial Internet of Things (IIoT) soll in Verbindung mit 5G für flächendeckende Vernetzung von Produktionssystemen sorgen. Die Technologie hinter den Kulissen der Fertigungshallen ist jedoch komplexer denn je. Zunehmende Vernetzung vergrößert die Angriffsflächen – und damit steigt das Risiko von Cyberangriffen erheblich.

Weiterlesen

IT-Sicherheit und Industrie 4.0: Die größten Bedrohungen

Hiesige Unternehmen und Hochschulen stufen Schadsoftware und Einbrüche über Fernwartungszugänge als große Bedrohungen für die Industrie 4.0 ein.

Weiterlesen

Praxistipps von Palo Alto Networks: Mac-Endpunkte vor Cyberangriffen schützen

Mac-Geräte sind mit steigenden Nutzungszahlen durch Unternehmen mittlerweile zu einem wachsenden Ziel für Cyberangriffe geworden. Jahrelang galten Macs als immun gegenüber Cyberangriffen.

Weiterlesen

IT-Sicherheit erhöhen: Bundesamt soll NRW bei Schutz vor Cyberattacken helfen

Ein um Jahre zurückgeworfenes Krankenhaus, attackierte Stadtverwaltungen, infizierte Computer bei der Bahn: Angriffe aus dem Internet sind längst keine abstrakte Gefahr mehr.

Weiterlesen