Supply Chain bietet Angriffspunkte

Hacker nutzen zunehmend die Lieferketten im Ökosystem von Unternehmen, um ihre Angriffe vorzutragen. Kleinere Lieferanten mit schwachen Sicherheitsstrukturen bieten Einstiegspunkte für Attacken.

Weiterlesen

Attacken auf NAS-Systeme nehmen zu

Wird ein NAS-System („Network Attached Storage“) eingesetzt, um mit geringem Aufwand Speicherkapazitäten bereitzustellen und galten diese bislang als sicher, haben es Cyberkriminelle immer häufiger auf sie abgesehen.

Weiterlesen

Automobil-Sektor im Fokus von Hackerattacken

Autonomes Fahren, Elektromobilität, vernetzte Autos und Carsharing – die Automobilindustrie befindet sich im Umbruch. Jedoch birgt die fortschreitende Digitalisierung der Branche nicht nur Vorteile, sondern bietet Hackern eine immer größere Angriffsfläche.

Weiterlesen

Phishing-Angriffe – Teil 2: Phishing setzt auf den Leichtsinn der Opfer

Die Cyberkriminellen werden immer besser darin, E-Mails zu fälschen und damit Anwender auf manipulierte, vertrauenswürdig wirkende Webseiten zu locken.

Weiterlesen

Mit Schwarmintelligenz gegen Cyberattacken

Im Kampf gegen Spam und Schadsoftware geht der KI- und Big-Data-basierte Service Heimdall neue Wege und profitiert vom Informationsaustausch aller Instanzen.

Weiterlesen

REvil-Ransomware sucht neuerdings nach Point-of-Sale-Software

Die Hintermänner der Ransomware REvil haben sich mit einer neuen Variante ihrer Erpressersoftware zurückgemeldet.

Weiterlesen

Corona-Rabatte: Auch die Cyberkriminellen machen mit

Cyberkriminelle missbrauchen die Corona-Krise für ihre Zwecke und verschicken zunehmend Malware und Phishing-Mails mit Corona-Bezug.

Weiterlesen

COVID-19 und die Security-Folgen: Cyberkriminelle nutzen Krise um Coronavirus aus

Kriminelle nutzen die aktuelle Unsicherheit rund um das Corona-Virus SARS-CoV-2 und die Pandemie COVID-19 für umfangreiche Cyberangriffe.

Weiterlesen