Cybersicherheit: Experten befürchten Angriffe auf die Europawahlen 2019 

Europäische Sicherheitsexperten sind in Sorge über die Sicherheit der im Mai 2019 stattfindenden Europawahl.

Weiterlesen

Immer die neuesten Cyberwaffen: Bundesregierung plant „Agentur für Innovation in der Cybersicherheit“

Staats-Hacker auf dem digitalen Gefechtsfeld: Dafür brauche man auch immer die neuesten „Cyberwaffen“, meint die Bundesregierung.

Weiterlesen

Netzwerke für Digitale Identitäten: Der Netzwerkeffekt im Dienst der Sicherheit

Wenn viele das gleiche wollen und kom­ple­men­täre Produkte oder Services einsetzen, ergibt sich daraus ein Netzwerk, mit dem der Nutz­wert für jeden einzelnen Anwender steigt.

Weiterlesen

Endpoint Protection and Response Survey: Automatisierung der Endpoint Protection hat Priorität

Eine Studie des SANS Institute zeigt steigendes Interesse bei IT-Experten an der Auto­mati­sie­rung der Cybersicherheit im Bereich Endpoint Protection.

Weiterlesen

Industrial Internet of Things erfordert mehr Cybersicherheit

Speziell im industriellen Umfeld steigert die Verwendung von Hard- und Software nicht nur die Effizienz der Prozesse, sondern auch die damit einhergehenden Cybergefahren

Weiterlesen

Gefahr durch verspätete Reaktion: Vorstände vernachlässigen Cybersicherheit

Zwar sind die Manager in großen Unternehmen heute gut über die Gefahren durch Cyberkriminalität informiert. Trotzdem tun sie nur wenig, um der Bedrohung entgegenzutreten.

Weiterlesen

Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI): Sicherheitslagebild der Elektroindustrie

Gemeinsam mit dem BSI hat der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) ein Sicherheitslagebild für die deutsche Elektroindustrie erstellt.

Weiterlesen

Münchner Sicherheitskonferenz: eine Charta für mehr Cybersicherheit

IoT-Botnets und Sicherheitslücken wie Spectre und Meltdown sorgen für große wirtschaftliche Schäden. Um das zukünftig zu verhindern, wurde auf der Münchner Sicherheitskonferenz eine „Charter of Trust“ formuliert, die Regeln zur Cybersicherheit aufstellt.

Weiterlesen

Cybersicherheit im Mittelstand: Ahnungslose Mitarbeiter gefährden Unternehmen

24 Prozent der Angestellten glauben, es gebe in ihren Unternehmen keine bestehenden Richtlinien bezüglich IT-Sicherheit. Das geht aus einer aktuellen Studie von Kaspersky Lab hervor.

Weiterlesen

Die Cybersecurity-Strategie der EU: Mehr Cybersicherheit in Europa

2017 veröffentlichte die Europäische Kommission ihre Cybersicherheits-Strategie und viele Sicherheitsexperten unterstützten nachdrücklich jede Anstrengung, deren Ziel es ist, die Abwehr von Cyberattacken zu stärken.

Weiterlesen

Cybersicherheit: Palo Alto Networks rät zu erhöhter Aufmerksamkeit

Vorstandsmitglieder sind ein ebenso anfälliges wie attraktives Ziel von Cyberkriminellen. Wenn Angreifer an ein Mitarbeiterpasswort gelangen, können sie zu Insidern werden

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz und Machine Learning: KI revolutioniert die Cybersicherheit

Künstliche Intelligenz (KI) wird als Sammelbegriff für eine Reihe von Technologien wie Maschinelles Lernen (ML), Text-to-Speech, natürliche Spracherkennung und Computer Vision (Maschinelles Sehen) verwendet.

Weiterlesen